Home

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Gäste,

wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der GGS Poller Hauptstraße.

Unter den einzelnen Menüpunkten finden Sie alles Wichtige zu unserer Schule.

Wir hoffen, wir haben Sie neugierig gemacht!
Ihre GGS Poll

———————————————-Aktuelles ————————————————-

–> detaillierte Infos gingen per email über die Schulpflegschaft an die Eltern

Liebe Eltern,

heute um 13:30 Uhr wurden wir vom Ministerium NRW informiert, dass ab einschließlich 16.März 2020 bis zum Ende der Osterferien am 19.April 2020 der Schulbetrieb an den Schulen vorerst eingestellt wird. Davon ist auch die OGS-Betreuung in den Osterferien betroffen.

Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

ÜbergangsregelungDamit Sie Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können Sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Wir stellen an diesen beiden Tagen eine Betreuung bis 16 Uhr sicher.

Wir empfehlen, dass alle Kinder, die am Montag und Dienstag bereits keine zwingende Betreuung benötigen, bereits ab sofort zu Hause zu bleiben.

Not-Betreuungsangebot:

Für Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen arbeiten (z.B. Ärzte, Kranken- und Altenpflege, Rettungsdienst, Polizei, Feuerwehr, öffentlicher Nahverkehr) und einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens stellen, soll ein entsprechendes Betreuungsangebot vorbereitet werden. Ob und inwieweit eine Betreuung ab Mittwoch über die Schulen und ggf. die OGS-Träger erfolgen soll, muss durch die zuständigen Kommune entschieden werden.  Dazu fehlen uns allerdings noch die Informationen der Stadt Köln- wir informieren dann in einer gesonderten email.

In allen anderen Fällen sind die Eltern in der Verantwortung die Betreuung für ihr Kind sicherzustellen.  Die Möglichkeit der Notbetreuung ist sehr eng gefasst und wird damit nur einen geringen Anteil unserer Schülerinnen und Schüler betreffen.

Unterricht zu Hause:

Das Ministerium hat den klaren Auftrag formuliert: „Die Schulen haben Kommunikationsmöglichkeiten mit den Eltern in den kommenden Wochen in geeigneter Weise sicherzustellen“.

Unsere Lehrkräfte werden Montag/ Dienstag Regelungen finden, wie eine Weiterarbeit am Unterrichtsstoff zu Hause gewährleistet werden kann und wie der Kontakt mit den Eltern aussieht.