Hurra, endlich sind wir Leseclub-Mitglied!

Das war eine freudige Überraschung, als wir nach den Herbstferien durch Herrn Brodeßer und Herrn Gritz von der Initiative Run & Ride for Reading erfuhren, dass unsere Bewerbung um eine Mitgliedschaft im Leseclub angenommen wurde!

Die Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Rahmen einer jährlichen Spenden-Rennradtour und durch Organisation von Läufen Sponsoren zu finden, um mit den Geldern die Lern- und Lesefähigkeiten von Kindern zu fördern. Die Leseclubs sind ein Projekt der Stiftung Lesen. Dies bedeutet konkret für uns, dass wir finanziell von der Initiative über drei Jahre unterstützt werden. Von den Geldern können wir Bücher, Materialien, Möbel zur Präsentation und vieles mehr rund ums Lesen anschaffen.

Am 8.Dezember 2016 war es so weit! In einer feierlichen Eröffnungsveranstaltung an der Edith-Stein-Realschule wurde uns die Einweihungsurkunde durch das Vorstandsmitglied Henning Krautmacher überreicht. Unsere Schule wird gesponsert durch die bekannte Aktion „wir helfen“ und die Booker GmbH. Als prominente Patin wurde uns Frau Saskia Gaymann, eine Illustratorin, an die Seite gestellt. Wir freuen uns auf hoffentlich viel interessante Aktionen mit ihr!

Ähnliche Artikel:

  • Keine ähnlichen Artikel.