8. Kölner Leselauf – Laufen für den guten Zweck

Am 8. Juni 2018 fand der 8. Kölner Leselauf der Stiftung Run & Ride for Reading e.V. statt. Die Stiftung richtet seit 2009 Leseclubs an Schulen im Großraum Köln-Bonn ein – eine der nachhaltigsten und effizientesten Maßnahmen zur Förderung der Lern- und Lesefähigkeiten von Kindern und Jugendlichen. Leseclubs sind ein Konzept der Stiftung Lesen.

Beim Kölner Leselauf wurde wieder für den guten Zweck gelaufen und geradelt – nämlich für mehr Leseclubs in der Region. Auch von der GGS Poll haben sich einige LehrerInnen und Eltern beteiligt. Wir sagen DANKE!

Ähnliche Artikel:

  • Keine ähnlichen Artikel.